Impressionen aus dem Proberaum

Jetzt ist es fix:
Eric Pfeil & Die Realität, Kölns süssestes Dark-Pop-Trio, verabschiedet sich nach getanen Demo-Aufnahmen in die Sommerfrische.
Die Pause ist bitter nötig: Vor allem Bassist Alfred Jansens (rechts) Bestrebungen, auf Bandfotos „mysteriös“ wirken zu wollen, nervten zuletzt nicht nur seine beiden geduldigen Bandkollegen.
Im Herbst sind wir wieder da mit neuen Songs, gewohnt erratischen Live-Auftritten und anderem Quark.

 

Foto: Privat